Wahlurne (© planet_fox @ pixabay.com)

Werde Kandidat*in für die Wahlperiode 2021 bis 2026

Am 14. März 2021 findet in Hessen die nächste Kommunalwahl statt. Hast Du Lust Riedstadt zusammen mit den Grünen zu gestalten?

Was wir Dir bieten:

  • lerne uns unverbindlich kennen
  • nimm an unseren Sitzungen teil. So erhältst Du schnell einen ersten Einblick, worüber in Riedstadt aktuell politisch diskutiert wird.
  • Wir begleiten Dich zu den Sitzungen der städtischen Gremien wie z.B. Ausschusssitzungen und Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung. 
  • Wenn Du konkretes Interesse an einer Kandidatur hast kannst Du Dich mit Seminaren und Schulungen auf die Übernahme eines Mandats vorbereiten. Die Kosten übernehmen wir.
  • Außerdem können wir Dir auch anbieten, Dich gemeinsam mit einer Mentorin oder einen Mentor auf ein Mandat in der Stadtverordnetenversammlung vorzubereiten.

Das bringst Du mit:

  • Du möchtest Dinge hier vor Ort verändern und hast Interesse an kommunaler Politik
  • Deine politischen Überzeugungen sind mit den politischen Zielen von Bündnis 90/Die Grünen vereinbar
  • Du bist bereit, Dich ehrenamtlich zu engagieren, denn kommunale Politik ist ein (unbezahltes) Ehrenamt
  • Kommunale Sitzungen finden in der Regel Abends statt, d.h. Du hast Abends Zeit und bist bereit, Dich in Deiner Freizeit einzubringen
  • Eine Wahlperiode dauert 5 Jahre. Du bist bereit, Dich für einen solchen Zeitraum festzulegen

Du musst weder politische Erfahrung haben noch Mitglied werden (wobei wir uns freuen, wenn Du Mitglied der Grünen Riedstadt werden möchtest). Wir freuen uns ganz ausdrücklich auch über Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger.

Was zählt sind Interesse und der Wunsch, Riedstadt zu mitzugestalten!

Melde Dich bei Sebastian Wispel (Sprecher) und Nora Lerch (Sprecherin) unter info@gruene-riedstadt.de

oder telefonisch bei Sebastian Wispel (Sprecher): Tel.: 0176-22778641

Verwandte Artikel